top of page

Dieser Wein fordert Aufmerksamkeit und spendet höchsten Genuss. Der Wein glänzt zitronengelb mit grünlich-gelben Reflexen im Glas. Ein Duft von Äpfeln, erfrischener Grapefruit und etwas Birne bezaubert von Beginn an.

Dreissigacker Weißburgunder Einzigacker 2020

Artikelnummer: 101009
64,00 €Preis
Nicht verfügbar

Weingut: Dreissigacker
Lage: -
Keller: Bechtheim
Anbaugebiet: Rheinhessen
Herkunftsland: Deutschland
Weinanbau: Bio
Weingeschmack: Trocken
Weinfarbe: weiß
Füllmenge: 0,75 l
Allergene: Enthält Sulfite
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Trinktemperatur: 10-12 °C
Analysewerte
Alkoholgehalt: 13,50% Vol.
Restsüße: 2,10 g/l
Restsäure: 5,20 g/l

Zur besonderen Aromenextraktion werden die Trauben zunächst nach Ankunft im Weingut mazeriert, dann abgepresst und zum Vergären in 500 Liter Eichenholzfässer gefüllt. Vergoren wird der hochwertige Most im natürlichen, spontanen Verfahren mit wilden Hefen. Die Verbindung aus Spontanvergärung und dem Holzfass spenden diesem großen Weißburgunder besondere Tiefe und großartige Dichte.

 

Die Weinberge der Familie Dreissigacker befinden sich in Bechtheim und Westhofen. 60% der Rebfläche sind mit Riesling bestockt, bei denen eine enorme Ertragsbegrenzung praktiziert wird. Ferner werden  10% Weissburgunder, 10 % Grauburgunder, 10 % Chardonnay und 5% Spätburgunder angebaut. Alle seine Weine sind dicht gepackt und konzentriert, sie drücken das Terroir aus, auf denen sie gewachsen sind. Der elegante Stil seiner Weine, der sich in ihrer Kühle, Finesse und Feinheit ausdrückt, wird allerorten sehr geschätzt.

Jochen Dreissigacker hat seinen Betrieb schrittweise auf die ökologische Produktion von Bio-Weinen umgestellt. Deshalb verzichtet er auf den Einsatz von Mineraldünger und natürlich auf ökologisch bedenkliche Spritzmittel. Im Einklang mit der Natur wird stattdessen zur Regulierung des Nährstoffhaushalts im Boden Gras auf dem Weinberg gesät und das Wurzelwachstum durch organische Düngung angeregt. Während der Ernte werden alle Trauben von Hand gelesen, um die kostbare Lese nicht zu gefährden. Seit 2020 ist der gesamte Betrieb sogar biodynamisch bewirtschaftet.

Die Fachwelt ist sich einig, dass Jochen Dreissigacker trotz vieler Erfolge in der Vergangenheit noch eine große Zukunft in der Welt der feinen Weine bevor steht. Überzeugen Sie sich selbst davon!

ZUFAHRT

Wir sitzen leider in einer Baustelle, die Google Maps AUSSCHLIEßT!!!

Bitte die Baustelle ignorieren! Die Zufahrt DIREKT von JORK nach HAMBURG,

oder von HAMBURG nach JORK

ist für uns und unsere Gäste frei!

Bitte NICHT mit Google Maps fahren, denn die Strecke ist dort gesperrt!

Wir haben Hinweisschilder aufgestellt!

Wir freuen uns auf Euch!

bottom of page